Schlauchwagen 2000 - SW 2000

Der Schlauchwagen oder kurz SW genannt kommt zum Einsatz wenn Wasser über eine längere Wegstrecke gefördert werden muss, weil direkt am Einsatzort nicht ausreichend Löschwasser vorhanden ist. Die Zahl 2000 beschreibt bei unserem SW, dass er Schlauchmaterial für eine Förderleitung von 2000m befördert. Inklusive Ersatzschläuche macht das insgesamt 120 B-Druckschläuche. Außerdem transportiert er noch eine Tragkraftspritze mit einer Leistung von 800 l/min und hat eine fest eingebaute Pumpe mit einem Nennförderstrom von 1600 l/min.

Gebaut wurde es als LF-16 von der VEB Feuerlöschgeräte Luckenwalde im Jahre 1976 und durch die Kameraden der Feuerwehr 2009 zum SW umgebaut.

 

Funkrufname: Florian Bad Dürrenberg 20/62-1

Besatzung: 1/5


 

 

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

_________________________

Copyright © 2017 Feuerwehr Bad Dürrenberg. Alle Rechte vorbehalten.