Standortausbildung

Ausbildung: Brandbekämpfung an Hochhäusern

Am Samstag den 17.10.2015 wurde wieder ein Ausbildungsdienst an einem Objekt in der Stadt Bad Dürrenberg durchgeführt. Auf dem Plan stand an diesem Tag die Brandbekämpfung an Hochhäusern.

Hierfür stellte uns die Wohnungswirtschaft Bad Dürrenberg freien Wohnraum im Hochhaus in der Lutherstraße zur Verfügung, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten.

 

Nachdem am Freitag die theoretischen Grundlagen zur Vorgehensweise und zu den Besonderheiten eines Hochhauses vermittelt wurden, konnte am Samstag das erlernte in die Praxis umgesetzt werden.

Hierbei wurde die Aufstellung des Teleskopgelenkmast rings um das Gebäude trainiert, sowie das Herrichten eines Depotgeschosses zwei Etagen unter der Brandetage, um kurze Angriffswege sowie ein Puffer an Einsatzmitteln und Einsatzkräften konzentriert vorrätig zu haben.

 

Sollte es in einem Haus dieser Größenordnung zu einem Ereignis kommen, heißt es erst einmal RUHE BEWAHREN und die Wohnungen über die Flure (wenn diese Rauchfrei sind) und die seitlichen Sicherheitstreppenhäuser zu verlassen. Die eingebauten Rauchschutztüren halten das Treppenhaus im Ernstfall rauchfrei und unterstützen so bei einer sicheren Evakuierung.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Ausbildung wieder sehr lehrreich und interessant gestaltet war, sodass die Einsatzkräfte im Ernstfall die Handgriffe kennen und anwenden können.

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

_________________________

Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Dürrenberg. Alle Rechte vorbehalten.