eiko_icon eiko_list_icon Verdacht Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 1533
Einsatzort Details

Breite Straße
Datum 23.08.2016
Alarmierungszeit 10:50 Uhr
Einsatzende 12:02 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Sirene + Pager
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
  • ELW
  • LF 20/16
  • TGM 23/12

Einsatzbericht

Die Kreisleitstelle alarmierte die Feuerwehren Bad Dürrenberg und Tollwitz zum Verdacht eines Wohnungsbrandes. Anrufer hatten Rauch aus einer Wohnung gemeldet.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen handelte. Durch die Feuerwehr wurde das Essen vom Herd genommen und die Wohnung und das Gebäude, mittels Überdruckbelüfter entraucht. Anschließend konnte die Feuerwehr ihren Einsatz beenden und zurück in die Wache fahren.

Menschen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

_________________________

Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Dürrenberg. Alle Rechte vorbehalten.