eiko_icon eiko_list_icon Ausgelöster Rauchmelder in Wohnung

Brandeinsatz > ausgelöster Rauchmelder
Brandeinsatz
Zugriffe 3388
Einsatzort Details

Heinrich-Heine-Straße
Datum 10.07.2017
Alarmierungszeit 15:18 Uhr
Einsatzende 16:35 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 17 Min.
Alarmierungsart Sirene + Pager
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
  • ELW
  • LF 20/16
  • TGM 23/12
  • Feuerwehr Tollwitz
Rettungsdienst
    Polizei
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Die Feuerwehren von Bad Dürrenberg und Tollwitz wurden am Montag Nachmittag in die Heinrich-Heine-Straße alarmiert.

      Hier hatten Anwohner das Signal eines Rauchmelders und einen brennzligen Geruch wahrgenommen und alarmierten daraufhin die Feuerwehr.

      Der Mieter war zu diesem Zeitpunkt nicht in seiner Wohnung.

      Auf Anfahrt rüsteten sich zwei Trupps mit Atemschutzgeräten aus, um bei Eintreffen an der Einsatzstelle, zügig vorgehen zu können.

      Es wurde sich Zutritt zur Wohnung verschafft und eine Rauchentwicklung festgestellt, die von angebranntem Essen her rührte, welches noch auf dem angeschalteten Herd stand.

      Das Essen wurde entfernt und anschließend eine Belüftung der Wohnung und des Treppenhauses mitels Überdruckbelüfter eingeleitet.

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

      _________________________

      Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Dürrenberg. Alle Rechte vorbehalten.