eiko_icon eiko_list_icon Lose Dachziegel auf Hoteldach

Techn. Hilfe > Sturm
Hilfeleistung
Zugriffe 900
Einsatzort Details

Oberaltenburg, Merseburg
Datum 29.10.2017
Alarmierungszeit 12:48 Uhr
Einsatzende 14:17 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 29 Min.
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
  • TGM 23/12
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Nach dem Einsatz in Kötzschau wurde unser Teleskopmast nach Merseburg angefordert. Die Drehleiter war in einem anderen Einsatz im Stadtgebiet gebunden.

Im Bereich des Schlossgarten hatten sich an einem Hotel Dachziegel gelöst und waren auf den darunter liegenden Gehweg gefallen. Aufgrund der Gefahr für vorbeilaufende Personen, wurde der Bereich bereits durch die Merseburger Einsatzkräfte abgesperrt.

Aufgrund der Dachform war es schwierig sich von unten ein Bild des Schadens zu machen. Unser Teleskopmast wurde in Stellung gebracht und in die Höhe gefahren.

Auch hier hatten sich Ziegel gelöst, welche gesichert in den Rettungskorb übernommen wurden. Soweit es ging wurden der Ziegelverbund wieder hergestellt um ein weiteres Herunterfallen von Ziegeln zu verhindern.

Der Knickarm unseres Teleskopmast machte sich bei dieser Einsatzlage mehr als bezahlt, da dadurch der hinterliegende Dachbereich erreicht werden konnte, was mit einer normalen Drehleiter nicht möglich gewesen wäre.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

_________________________

Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Dürrenberg. Alle Rechte vorbehalten.