++ Malwettbewerb für Kinder ++
In letzter Zeit war bei der Feuerwehr recht wenig los, was den allgemeinen Umständen geschuldet war. Damit ihr uns aber nicht vergesst, und wir auch von vielen anderen Feuerwehren inspiriert wurden, haben wir uns mit dem Förderverein gemeinsam einen Malwettbewerb für alle Kinder ausgedacht. Bis zum 31. Mai 2020 könnt ihr uns Bilder rund um das Thema Feuerwehr per Mail an info@feuerwehr-bad-duerrenberg.de,  Facebook, den Postweg oder auch direkt im Briefkasten an unserer Feuerwache in der Schladebacher Straße 71a in Bad Dürrenberg zukommen lassen.
Unter allen Bildern werden die besten fünf Exemplare ausgewählt und die Künstler erhalten von unserem Förderverein kleine Preise.
Also schwingt den Pinsel oder den Stift und los geht es.

Viel Glück und bleibt schön gesund !

P.S. der Rechtsweg ist ausgeschlossen und bitte hinterlasst auf dem Bild oder dem Anschreiben eine Kontaktadresse für den Fall, dass ihr gewinnt

Aktuelle Beiträge

  • First Responder Einheit

    Bad Dürrenberg - Wenn jede Minute zählt
    weiter lesen
  • Ausbildung - Atemschutz und Orientierung

    ++Atemschutz & Orientierung++
    weiter lesen
  • Ausbildung - Feuerlöscher

      ++Feuerlöscherausbildung++
    weiter lesen
  • 1
  • 1

Unsere Abteilungen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Sondersignale im Einsatz

Jedes Kind weiß, wenn die Feuerwehr kommt, dann heisst es "Platz da, freie Fahrt für die Feuerwehr"

Doch diese einfache Handlungsweise stellt manche Verkehrsteilnehmer den Anschein nach vor große Probleme, sei es durch Unwissenheit oder Unsicherheit.

Der Gesetzgeber sagt dazu folgendes:

Das Wegerecht (Blaulicht und Sondersignal) im Straßenverkehr gibt in Deutschland bestimmten Kraftfahrzeugen das Recht auf „freie Bahn“.

Im deutschen Straßenverkehrsrecht bezeichnet man als Wegerecht das Recht, von anderen Verkehrsteilnehmern „freie Bahn“ zu verlangen. Dies wird durch gleichzeitiges Einschalten von Blaulicht und Folgetonhorn (Sondersignal) angezeigt. Die rechtliche Grundlage bildet § 38 StVO.

„(1) Blaues Blinklicht zusammen mit dem Einsatzhorn darf nur verwendet werden, wenn höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung abzuwenden, flüchtige Personen zu verfolgen oder bedeutende Sachwerte zu erhalten.
Es ordnet an:
‚Alle übrigen Verkehrsteilnehmer haben sofort freie Bahn zu schaffen‘.“

– Auszug aus § 38 StVO


Sollten Sie also ein Feuerwehrfahrzeug, Rettungswagen oder die Polizei im Rückspiegel erkennen, mit eingeschaltetem Blaulicht und Signalhorn, so fahren Sie rechts ran und gewähren dem Fahrzeug freie Durchfahrt.


Bitte machen Sie keine Vollbremsung, dies kann einen Auffahrunfall zur Folge haben.


Sollten Sie an einer Kreuzung mit Ampelfarbe rot stehen, und von hinten nähert sich ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Signalhorn, so ist es Ihnen gestattet sich langsam bei rot in die Kreuzung hinein zu tasten und dem Einsatzfahrzeug freie Fahrt zu gewähren.

 

Sollten Sie beim Einfahren in die Kreuzung geblitzt werden, so merken Sie sich Datum, Uhrzeit und Ort und geben dies auf dem nachfolgenden Fragebogen der Polizei an. Die Behörde kann nachprüfen ob sich ein Einsatzfahrzeug zu diesem Zeitpunkt auf ihrem Weg befunden hat.

Ihnen wird daraus rein rechtlich kein Nachteil entstehen.

 

Bleiben Sie ohne Regung an der roten Ampel stehen, so verzögern Sie leider nur die Eintreffzeit des Einsatzfahrzeuges.

Bilder-Galerie

Fast and Lightweight

Well designed and coded framework to provide optimal loading times.

Sample Modal Box

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Brauchen Sie Hilfe? NOTRUF

112

Der Weg zu uns

Sollten Sie Interesse haben unsere Feuerwehr gern besuchen zu wollen, so finden Sie uns nach vorheriger Anmeldung unter folgender Adresse.


Feuerwehr Bad Dürrenberg

Schladebacher Straße 71a

06231 Bad Dürrenberg

Letzte Meldungen

Jahreshauptversammlung 2018

Am 02.03.19 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Bad Dürrenberg statt.


First Responder Einheit beginnt ihren Dienst

Eine neue Einheit innerhalb der Feuerwehr hat ihren Dienst aufgenommen.


Ist der Winter vorbei?

Tipps für die glatte, kalte Jahreszeit.

Test Module

Dies ist noch ein Testbereich der Homepage